Verena wurde “ge-ender-t”…

Am Freitag, den 31. Mai 2013 um 16 Uhr war es soweit – wir haben uns getraut. Im engsten Familienkreis haben wir im Trauungsraum zuerst ja gesagt und dann die Ringe getauscht.
Die Familie Fink hat uns nach der Trauung mit einem kleinen Sektempfang überrascht.

Am Abend sind wir dann zusammen zum neuen Karren-Restaurant gefahren und haben dort gemütlich angestoßen.

 

Ein Kommentar zu “Verena wurde “ge-ender-t”…

  • Hallo Verena! Die Ver-ender-ung steht dir wirklich gut! Herzlichen Glückwunsch nochmal auf diesem Wege … wünsch euch viel Spaß beim Flittern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


7 + 4 =


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.